Kommentar – Outdoor-Clan

05.06.2016 | Kommentar

Die Tourist Information: Für Bergsteiger unbrauchbar?

Speziell bei mangelnder Ortskenntnis gehört er einfach dazu: der Abstecher zur Tourist Information. Hier kann man nicht nur die aktuelle Wettervorhersage einholen, sondern sich auch über potenzielle Routen und den Zustand der Wege erkundigen. Doch für anspruchsvolle Bergsteiger sind die Empfehlungen der Tourist Information oft kaum zu gebrauchen. Unser Autor erklärt, warum ein Umdenken dringend nötig ist.


20.11.2011 | Kommentar

Eintagestouren sind mittlerweile üblich

Um fünf Uhr aufstehen, Wandersachen ins Auto, zwei Stunden Fahrt, Wandertour, Wandersachen ins Auto, zwei Stunden zurück, ab ins Bett. So oder zumindest so ähnlich sehen Wanderungen mittlerweile häufig aus. Mit dem Auto ist es leicht, sich schnell einen Tag lang in den Alpen zu erholen. Wir haben uns in unserem Kommentar zu Eintagestouren Gedanken zu diesem Thema gemacht.


07.11.2011 | Kommentar

Wo sind eigentlich die Stempel am Berg?

Viele Wanderer können sich bestimmt noch gut erinnern an die Stempel, die an den Kreuzen befestigt waren. Fast auf jedem Gipfel waren sie üblich. Heute aber ist solch ein Stempel nur noch die Ausnahme. Dafür gibt es nun Gipfelbücher. Warum das so ist und ob das so gut ist, darüber haben wir uns in unserem Kommentar zum fehlenden Stempel Gedanken gemacht.