Bildergalerie: Rucu Pichincha 08. März 2013

Nach unserer Ankunft mit der Gondel ziehen wir über einen breiten Weg los.
Wie eine Miniaturstadt liegt Quito im Tal.
Dichte Nebelschwaden umkreisen den Gipfel des Rucu Pichincha.
Eine Tafel weist auf den Gipfel hin und dient wohl auch als behelfsmäßiges Gipfelbuch.
Nach einer Rast machen wir uns auf zum Abstieg.
Über den Dächern der Stadt kehren wir zur telefériQo zurück.
Und wir kommen dabei in den Genuss einer tollen Sicht auf den Vulkan Cotopaxi.