Bildergalerie: Geigelstein29./30. März 2016

Unsere Hüttentour beginnt am Wanderparkplatz bei Sachrang.
Nachdem wir zunächst einen tosenden Wasserfall ...
... und eine kleine Diensthütte passiert haben, ...
... treffen wir nach etwa einer Stunde auf die ersten Schneefelder.
Im letzten Abendlicht erreichen wir ...
... die idyllisch gelegene Priener Hütte.
Dort warten ein paar gemütliche Betten auf uns!
Langsam zieht das Sternenzelt über dem Schutzhaus hinweg.
Im Morgengrauen machen wir uns wieder auf den Weg.
Nach einer ermüdenden Schneestapferei ...
... erreichen wir nach einer Stunde den Gipfel des Geigelstein.
Mittlerweile ist die Sonne schon aufgegangen.
Zufrieden klatschen wir das Gipfelkreuz ab, ...
... während die Dohlen schon in Lauerstellung gegangen sind.
Im Windschatten der kleinen Gipfelkapelle lassen wir uns nieder ...
... und genießen die herrliche Aussicht!
Unter anderem können wir den Kufsteiner Talkessel im Süden ...
... und den Rossalpenkopf im Norden erkennen.
Nach einer langen Gipfelrast machen wir uns wieder auf den Rückweg.
Dieser führt uns erneut an der Priener Hütte vorbei.