Bildergalerie: Auerspitz05. Juli 2015

Unsere Wanderung beginnt am Wanderparkplatz „Am schweren Gatter“.
Von dort geht es über eine steile Forststraße zunächst zur Sillbergalm.
Nach einigen Minuten im Wald erreichen wir die Wirthsalm.
Entlang des Weges ist kein einziges schattiges Plätzchen in Sicht.
Auch die Kühe auf der Alm scheinen sich der Hitze ergeben zu haben.
Bei der Sandbichler Alm legen wir eine kurze Pause ein.
Endlich rückt der Gipfel der Auerspitz (rechts oben) in unser Blickfeld.
Mit letzter Kraft schleppen wir uns hinauf zum schönen Gipfelkreuz.
Im Norden können wir den Wendelstein hervorragend erkennen.
Auch der Soinsee zeigt sich uns von hier oben in all seiner Pracht.
Und im Westen können wir auf das Rotwandhaus hinüber blicken.
Nach einer Pause am Gipfel geht es schließlich wieder zurück ins Tal.