Bildergalerie: Kreuzjoch & Kreuzeck04. Mai 2014

Die Wanderung beginnt im frühlingshaften Garmisch-Partenkirchen.
Der Weg führt mich zunächst an der Kochelberg-Alm vorbei.
Der verschneite Wank reckt sich auf der anderen Talseite dem Himmel entgegen.
Jenseits des Bayernhauses passiere ich einen Trinkwasserspeicher.
Bald darauf wird der Weg winterlicher.
Die berühmte Kandahar-Abfahrt breitet sich vor mir aus.
Die Hütte an der Spitze des Hanges ist leider geschlossen.
Rechts davon zeigt sich der einsame und unscheinbare Gipfel des Kreuzjoch.
Das Kreuzeck scheint zwischen den Bäumen hervor.
Auch der Gipfel des Kreuzeck ist heute recht einsam.
In Abgeschiedenheit genieße ich den Blick auf Garmisch-Partenkirchen.
Der Blick zum Kreuzjoch ist auch nicht zu verachten.
Nach einer Brotzeit geht es wieder hinunter ins frühlingshafte Tal.