Bildergalerie: Birkkarspitze, Östl. Ödkarspitze & Hochalmkreuz26. Juli 2013

Unsere Zweitagestour beginnt im schönen Johannistal.
Der Weg führt uns zunächst an der mächtigen Kaltwasserkarspitze vorbei.
Kurz darauf erreichen wir den Kleinen Ahornboden.
Von hier aus geht es tief hinein ins Karwendeltal.
Schließlich rückt das Karwendelhaus in unser Blickfeld.
Zum Abschluss des ersten Tages steigen wir noch schnell zum Hochalmkreuz hinauf.
Von dort haben wir einen großartigen Ausblick auf die Birkkarspitze.
Ein neuer Tag bricht an.
Das Ziel unserer Wanderung haben wir mittlerweile vor Augen.
Der Weg durch das Schlauchkar ist steinig und schwer.
Doch mit Händen und Füßen arbeiten wir uns hoch zum Schlauchkarsattel.
Bei der kleinen Schutzhütte stoßen wir auf ein Kinderfahrrad. Kurios!
Die letzten Meter zur Birkkarspitze haben es nochmal in sich.
Doch mit letzter Kraft wuchten wir uns hinauf zum Gipfel.
Das Wetter ist heute glücklicherweise traumhaft schön.
Und so können wir die tolle Aussicht in vollen Zügen genießen.
Im Süden haben wir die felsige Gleirsch-Halltal-Kette im Blick.
Und im Westen zeigen sich uns die Ödkarspitzen.
Der Östlichen Ödkarspitze statten wir sogar einen spontanen Besuch ab.
Die Aussicht hier oben ist einzigartig.
Wir werfen einen letzten Blick zurück zur majestätischen Birkkarspitze.
Dann treten wir langsam wieder den Rückweg an.